Ein kleiner Vorgeschmack auf unser diesjähriges Sommerstück

 

Vorbericht: „Medewatt“

 

Sozialforscher wollen feststellen, wie sich eine durchschnittliche deutsche Familie verhält, wenn sie, völlig auf sich gestellt, vierzehn Tage auf einer Hallig verbringt, und um einen Anreiz zu schaffen, bietet das Forschungsinstitut das einzige Haus auf der Hallig Medewatt kostenlos als Feriendomizil an. Unter den vielen Familien, die gewillt sind, den Testurlaub anzutreten, werden zwei ausgewählt, die aus sehr unterschiedlichen Bevölkerungsschichten kommen: Familie Lehrmann, Schlachtermeister samt Frau und Tochter und Familie Fleischhauer, Oberstudienrat, Frau und Sohn. Unglücklicherweise stellt man diesen beiden Familien, aufgrund eines Buchungsfehlers, das Hallighaus während des gleichen Zeitraums zur Verfügung und das erzwungene Zusammenleben droht, da ein Verlassen der Hallig nicht ohne weiteres möglich ist, mit Streit und Zank zu enden. Glücklicherweise sind aber beide Familienväter Fußball-Fans und die Kinder sind in einem Alter, in dem Milieuunterschiede wenig gelten, wenn andere Anziehungskräfte eine Rolle spielen.

 

Liebe Theaterbesucher vom " Fierobend in Köenhoff"

 

Leider ist die Königshofallee wegen Bauarbeiten zwischen Wiesenweg und Ostering gesperrt

 

Die Anfahrt zur Waldbühne führt über Alpershausenerweg und Kaiserweg.

 

Der Parkplatz beim Golfclub darf von unseren Theaterbesuchern mit benutzt werden.

Die Feuerwehr ist vor Ort und hilft den Autofahrern bei der Parkplatz suche. 

 

Schnackeree öbern Goordentun
Die Akteure von "Blinnekoh" 2012
Speelbaas Gerhard Brunkhorst

Niederdeutsche Bühne

VfL Sittensen
27419 Sittensen
0 42 82/17 28
 

 E-Mail: gerhard.brunkhorst@gmx.de

 

Neue Telefon Nr.

Theaterkartenvorverkauf

0 42 82/50 85 00 optic noelte